Logo
 
 
 

Die Hirschvogel Automotive Group erwirbt Universalprüfmaschine zur Prüfung von Automobilteilen


Universalprüfmaschine

Universalprüfmaschine Inspekt 250kN für Prüfung von Automobilteilen

Im zurückliegenden Monat hat die Hirschvogel Automotive Group eine Universalprüfmaschine vom Typ inspekt 250kN der Hegewald & Peschke MPT GmbH erworben.
Die Prüfmaschine verfügt über eine zusätzliche Kraftmesszelle 50kN sowie ein automatisches Langwegdehnungsmessgerät, um auch im unteren Lastbereich der Prüfmaschine höchste Auflösung zu gewährleisten. Die mitgelieferte Labmaster-Software ist mit dem Zusatzmodul „Datenexport“ ausgestattet.

Der Anwendungsbereich umfasst Metallzugversuche an Aluminium-Rundproben nach DIN EN ISO 6892 sowie kundenspezifische Bauteilprüfungen wie etwa Auspressversuche an Automobilbauteilen und -baugruppen zur Ermittlung von Bruchkräften bzw. Grenzbelastungen.
Die Hirschvogel Automotive Group ist weltweit als Automobilzulieferer tätig. Zu den Kernkompetenzen gehört die Massivumformung und Zerspanung von Stahl und Aluminium sowie deren Weiterbearbeitung bis hin zur Einbaureife.

 
 

 
Partner im BVMW      TÜV Siegel